Bescheiden und modern. Offenes Haus in Poznań

Das Gebäude wurde von Katarzyna Buczkowska-Grobecka von Ktura Architekci entworfen. Das Haus wurde in Poznań gebaut.

Das Open House ist ein Beispiel für einfache, zeitlose Wohnarchitektur. Das Haus befindet sich auf einem grünen Grundstück in Poznań und hat eine Fläche von 250 Quadratmetern. Der größte Vorteil ist die Lage. Die Nähe zu Feldern und Wäldern und die großzügigen Nachbargrundstücke, die es den Bewohnern ermöglichen, ein Gefühl von Privatsphäre zu bewahren.

Der Name des Gebäudes ist nicht zufällig gewählt. Das Open House ist ein Raum mit großen Öffnungen und einer sehr stark ausgeprägten Zoneneinteilung. Der Architekt wollte, dass die Zonen sichtbar sind, ohne dass man den Grundriss analysieren muss. Das Haus ist kompakt und funktional und wurde auf die Bedürfnisse der Bewohner zugeschnitten.

In der Architektur ist die Proportion für mich sehr wichtig. Das offene Haus zeigt sie auf allen Seiten”, sagt Katarzyna Buczkowska-Grobecka.

Der erste Entwurf des Gebäudes war etwas anders. Er sah eine andere Farbgebung der Fassade vor. Die Zielfassade wurde aus Faserzementplatten in kühlen Weiß- und Graphittönen gefertigt. Diese Anordnung wird Fans des Minimalismus ansprechen.

Im Inneren hingegen ist das Haus mit Naturholz gefüllt. Seine Farbe wärmt den Raum optisch auf und schafft eine gemütliche Atmosphäre.

_

Über das Studio:

Ktura Architekci ist ein Designstudio mit Sitz in Poznan. Es besteht aus einem Team erfahrener Architekten, die nach kreativen Lösungen streben und frische Ideen in ihre Arbeit einfließen lassen. – Unsere Arbeit wird von einem Team erfahrener Designer erstellt, die die verschiedenen Phasen des Entwurfsprozesses koordinieren. Wir sind auch bei der Umsetzung der Investition anwesend, indem wir die Qualität der Arbeit vor Ort kontrollieren – sie schreiben über sich selbst.

entwurf: Ktura Architekci / Katarzyna Buczkowska-Grobecka(https://kturaarchitekci.pl)

fotos: PHOTOGRAPHS(https://www.fotografy.eu)

Lesen Sie auch: Einfamilienhaus | Minimalismus | Interessante Fakten | Architektur in Polen | Aufriss | whiteMAD auf Instagram