Weißes Haus mit Schwimmbad. Der Eigentümer hat den Zaun auf dem Grundstück aufgegeben

Der Bauträger wollte, dass die Architektur des Gebäudes ein herausragendes Merkmal der Gegend wird. Es sollte nicht schreien, sondern die Landschaft auf attraktive Weise ergänzen. Zugleich wollte er sich nicht vor den Nachbarn verstecken und das Grundstück abgrenzen. Sein weißes Haus wurde auf einer kleinen Anhöhe gebaut, die einen guten Blick auf die umliegenden Gebäude und die Natur bietet.

Das Gebäude wurde von dem Architekten Diamantino Maia Pinho vom Büro dp arquitectos entworfen. Das weiße Haus befindet sich in Santarém, Portugal. Es handelt sich um ein modernistisches Gebäude, das sich durch einfache Linien und horizontale Grundrisse auszeichnet. Die weiße Fassade macht das Gebäude an sonnigen Tagen zu einem Wahrzeichen.

Der Bauträger hat keinen Zaun um das Haus gebaut, so dass der Zugang zum Haus direkt ist. Durch den großen Abstand zu den benachbarten Gebäuden entsteht ein Gefühl der Privatsphäre, und die Lage des Gebäudes auf einem Hügel ermöglicht es, die Nachbarschaft und die sich nähernden Menschen zu beobachten.

Auf dem Foto, das mit Hilfe einer Drohne aufgenommen wurde, ist zu erkennen, dass das Haus aus mehreren Blöcken mit unterschiedlichen Höhen besteht. In jedem “Würfel” ist eine andere Funktion vorgesehen. Die Gesamtfläche des Gebäudes beträgt 263 Quadratmeter. Der Raum wird durch eine riesige Terrasse erweitert, von der ein Teil ein Schwimmbad ist.

Die Liebe zur Geometrie ist hier auf Schritt und Tritt zu spüren. Vor dem Haupteingang befindet sich ein Netz aus weißen Stangen, an denen Seile für Kletterpflanzen befestigt sind. Diese werden in Zukunft bis zum Garagengebäude reichen und so ein grünes Vordach bilden.

Das Haus ist einfach gehalten. Es wird Fans des Minimalismus ansprechen. Zugleich ist es elegant und leicht einzurichten. Das Weiß der Fassade setzt sich im Inneren fort. Nur die Möbel und Accessoires heben sich von den hellen Wänden ab. Diese Innenausstattung bedeutet, dass Möbel unterschiedlicher Ästhetik in dem Raum gut aussehen werden.

entwurf: dp arquitectos

fotos: Ivo Tavares Studio

Lesen Sie auch: Villen und Residenzen | Einfamilienhaus | Modernismus | Portugal | whiteMAD auf Instagram